Das IT 50 plus-Logo
Zusätzliche Funktionen


Gefördert durch:
Link zum Bundesministerium für Bildung und Forschung
Link zum Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union
Link zur Europäischen Union
Preis für IT 50plus Teilprojekt FuTEx

FuTEx gewinnt im Rahmen der LEARNTEC den eureleA-Award in der Kategorie „Bestes Projektmanagement“

FuTEx Video zum Anklicken

Fortsetzung von FuTEx

eXirius IT Dienstleistungen GmbH bietet IT Spezialistenqualifizierungen im FuTEx-Format auch nach dem offziellen Abschluss der Pilotierung an.

Praxisbeispiel

FuTEx als Praxisbeispiel in  www.qualifizierungdigital.de

IT 50plus Fachtagung 2011

Thema: Erfahrungen und Ergebnisse des IT 50plus Teilprojekts FuTEx am 12.04.2011 in Stuttgart

Die Initiative IT 50plus

Cert-IT
http://www.cert-it.com

Erster FuTEx-Pilotlauf bei der eXirius GmbH erfolgreich abgeschlossen.

eXirius Geschäftsführer Michael Royar (l.) und Bernd Uplawski von der Agentur für Arbeit Saarbrücken

Am 14. September 2010 wurde bei der eXirius GmbH, Saarbrücken, der erste FuTEx-Pilotlauf mit der Übergabe der Abschlusszertifikate offiziell beendet. Dabei handelte es sich natürlich nicht um ein Treffen der Absolventen im virtuellen Raum – diese Veranstaltung fand face to face in den Räumen von eXirius statt.

Die Erfolgsbilanz der APO IT Spezialistenqualifizierung zum IT Projektkoordinator, Softwareentwickler oder IT Tester ist beachtlich:

 

  • Von den ursprünglich 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben fünf  während der sechsmonatigen Qualifizierungsphase bereits eine feste adäquate Arbeit gefunden.
  • Weitere fünf Teilnehmer haben eine adäquate Arbeit in Aussicht.
  • Zehn von elf Teilnehmern, die bis zum Abschluss der FuTEx-Pilotmaßnahme dabei sein konnten, haben die Prüfung zum Erwerb des IT Zertifikates nach der internationalen ISO-Norm mit Erfolg abgelegt. Ein Teilnehmer wird die Prüfung aus persönlichen Gründen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.


Die Räume von eXirius glichen am Tag der Abschlussveranstaltung einem Filmstudio. Die Teilnehmer am ersten FuTEx-Pilotlauf hatten sich bereit erklärt, bei der Herstellung eines kurzen Imagefilmes über FuTEx mitzuwirken. Im Zeitraffer wurden die wichtigsten Etappen der Maßnahme, beginnend mit einem Beratungsgespräch in der Agentur für Arbeit bis zur Übergabe der Abschlusszertifikate nachgespielt. In den Nachmittagsstunden des 14. September 2010 hatten die beiden Lern- und Projektteams Gelegenheit, ihre beeindruckenden Projektergebnisse online (!) in Aktion vorzustellen:

 

  • Pockettours
    Projektziel: Erstellung einer Website, über die Urlauber und Reisende auf einfache Art und Weise Tourenvorschläge für die Umgebung ihres Urlaubsortes bzw. ihres momentanen Aufenthaltsortes erhalten können, und diese zur Verwendung in Verbindung mit einem GPS-Gerät downloaden können.
  • eXidoK (Dokumentenverwaltungssystem)
    Projektziel: Verwaltung aller Dokumente eines IT Unternehmens einheitlich über eine im Intranet der Firma verfügbare, webbasierte Software.

 

Überzeugender Beleg für die Qualität der Projektarbeit sind die Statements beider Projektauftraggeber, die sich überaus zufrieden über die vorgelegten Ergebnisse geäußert haben.

 

Die Projektkoordinatoren Patrick Fontaine und Christian Keil bei ihrer Abschlusspräsentation zu PocketTours.

Projektkoordinatoren Stefan Mees und Frank Mayer bei ihrer Abschlusspräsentation eXidoK


 

Last Update: 30.04.2012 | © 2009 by IT 50plus | info@it-50plus.org
Last Update: 30.04.2012 | © 2011 by IT 50plus | info@it-50plus.org