Das IT 50 plus-Logo
Zusätzliche Funktionen


Gefördert durch:
Link zum Bundesministerium für Bildung und Forschung
Link zum Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union
Link zur Europäischen Union
Preis für IT 50plus Teilprojekt FuTEx

FuTEx gewinnt im Rahmen der LEARNTEC den eureleA-Award in der Kategorie „Bestes Projektmanagement“

FuTEx Video zum Anklicken

Fortsetzung von FuTEx

eXirius IT Dienstleistungen GmbH bietet IT Spezialistenqualifizierungen im FuTEx-Format auch nach dem offziellen Abschluss der Pilotierung an.

Praxisbeispiel

FuTEx als Praxisbeispiel in  www.qualifizierungdigital.de

IT 50plus Fachtagung 2011

Thema: Erfahrungen und Ergebnisse des IT 50plus Teilprojekts FuTEx am 12.04.2011 in Stuttgart

Die Initiative IT 50plus

Cert-IT
http://www.cert-it.com

APO IT

Das Konzept der Arbeitsprozessorientierten Weiterbildung - APO IT steht für eine Form des beruflichen Lernens.

Die konzeptionelle Grundidee von APO IT ist die Verknüpfung von Arbeiten und Lernen. Das Lernen in und an realen Arbeitsaufgaben wird gefördert und systematisiert. Grundmerkmale sind dabei die Unterstützung der Lernenden durch sogenannte fachliche Berater und Lernprozessbegleiter. Der fachliche Berater, zum Beispiel ein erfahrener Kollege, unterstützt den Lernenden bei inhaltlichen Fragen. Der Lernprozessbegleiter, eine qualifizierte Person mit ausgeprägten kommunikativen Kompetenzen, analysiert mit dem Teilnehmer die Ausgangssituation und führt mit ihm regelmäßige Reflexionsgespräche durch. Zusammen werten sie die Projektentwicklung kritisch aus. Lernprozessbegleiter und fachlicher Berater kommen in der Regel aus dem Unternehmen, können aber auch extern, zum Beispiel durch Bildungsträger zur Verfügung gestellt werden.

APO IT bietet die Möglichkeit für Personal- und Bildungsverantwortliche, mit diesem Konzept lebensbegleitendes Lernen im Unternehmen umzusetzen und Mitarbeiter auf die sich verändernden Anforderungen am Arbeitsplatz vorzubereiten.


 

Last Update: 30.04.2012 | © 2009 by IT 50plus | info@it-50plus.org
Last Update: 30.04.2012 | © 2011 by IT 50plus | info@it-50plus.org