Das IT 50 plus-Logo
Zusätzliche Funktionen


Gefördert durch:
Link zum Bundesministerium für Bildung und Forschung
Link zum Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union
Link zur Europäischen Union
Preis für IT 50plus Teilprojekt FuTEx

FuTEx gewinnt im Rahmen der LEARNTEC den eureleA-Award in der Kategorie „Bestes Projektmanagement“

FuTEx Video zum Anklicken

Fortsetzung von FuTEx

eXirius IT Dienstleistungen GmbH bietet IT Spezialistenqualifizierungen im FuTEx-Format auch nach dem offziellen Abschluss der Pilotierung an.

Praxisbeispiel

FuTEx als Praxisbeispiel in  www.qualifizierungdigital.de

IT 50plus Fachtagung 2011

Thema: Erfahrungen und Ergebnisse des IT 50plus Teilprojekts FuTEx am 12.04.2011 in Stuttgart

Die Initiative IT 50plus

Cert-IT
http://www.cert-it.com

2. Pilotierung

Am 28. und 29. Oktober 2010 wurde bei der eXirius GmbH der zweite FuTEx-Pilotdurchgang  zur IT Spezialistenqualifizierung im virtuellen Raum eröffnet. Eine Teilnehmerin und sieben Teilnehmer aus den Regionen um Saarbrücken und Kaiserslautern waren zum Kick Off nach Saarbrücken gekommen, um an dieser speziell für arbeitsuchende IT Fachkräfte konzipierten Maßnahme teilzunehmen. Die arbeitsprozessorientierte Qualifizierung zum Projektkoordinator, Softwareentwickler oder IT Tester dauert wie im ersten Pilotdurchgang sechs Monate und endet im April 2011 - ebenfalls mit der Zertifizierung nach der international gültigen ISO Norm 17024.
Die eXirius GmbH konnte zum Auftakt der Maßnahme mit einer beachtlichen Erfolgsbilanz nach Abschluss der ersten Pilotrunde aufwarten:

  • Alle Teilnehmer haben die Zertifizierung erfolgreich absolviert und sind im Besitz des IT Spezialistenzertifikates.
  • Die Integrationsquote (Anteil der Teilnehmer, die bereits in adäquate Arbeit vermittelt werden konnte) liegt kurz nach Abschluss der Maßnahme bei fast 50 Prozent.


Die Teilnehmer am zweiten Pilotdurchgang hatten an den Eröffnungstagen Gelegenheit, sich untereinander sowie auch das eXirius Betreuerteam kennenzulernen. Lernexperten aus dem Bildungsträger, Vertreter der Agentur für Arbeit Saarbrücken und des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM e.V.) sowie ein Absolvent aus dem ersten FuTEx-Pilotdurchgang informierten umfassend über das neue Qualifizierungskonzept und beantworteten die Fragen der Teilnehmer. Bereits am Abend des ersten Kick Off-Tages trafen sich die Teilnehmer das erste Mal im virtuellen Lernportal mit integriertem Klassenraum, der dem Lern- und Projektteam in den nächsten sechs Monaten als virtueller Lern- und Arbeitsplatz dient.

Die Teilnehmer machen sich mit den Arbeitsmitteln für die sechsmonatige Lern- und Projektarbeit vertraut.

Unter der Anleitung von Lernprozessbegleiter Andreas Steinel von eXirius betreten die Teilnehmer das Lernportal ILIAS mit integriertem virtuellen Klassenraum Elluminate.


 

Last Update: 30.04.2012 | © 2009 by IT 50plus | info@it-50plus.org
Last Update: 30.04.2012 | © 2011 by IT 50plus | info@it-50plus.org